• architect
  • associate
  • model workshop

seit 2006

Jörg Albeke beendete 1991 seine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker für Baudenkmalpflege (Schwerpunkt Holz) an der Fachschule für Baudenkmalpflege in Detmold, nachdem er zuvor mehrere Jahre lang als ausgebildeter Tischler tätig war. 1997 erwarb er an der Fachhochschule Konstanz sein Architektur Diplom und arbeitete anschließend für verschiedene Berliner Architekturbüros.

2006 begann Jörg bei Sauerbruch Hutton in der Modellbauwerkstatt, die er seit 2008 leitet. Er ist seit 2020 Associate.

Jüngste Projekte